0:3 Pleite in Kiechlinsbergen

Der VfR musste zum ersten Auswärtsspiel der Saison beim SC Kiechlinsbergen antreten und war gewillt den Schwung aus dem Heimsieg gegen Winden mitzunehmen, musste aber im Anschluss an 90 anstrengende Minuten eine 0:3 Pleite hinnehmen. Im vergleich zum ersten Spiel musste Trainer Schmidthäusler aufgrund der Urlaubszeit drei Wechsel in der Startelf vornehmen. Von Beginn an übernahm zunächst der SCK das Kommando, hatte viel Ballbesitz, doch der VfR arbeitete gut gegen den Ball und ließ keine Chancen zu. So kam es, dass der VfR die ersten Chancen im Spiel hatte, darunter ein Pfostenschuss von F. Bruno. Nach 15 Minuten dann aber ging der SCK nach einem Freistoß aus dem Halbfeld in Führung, der VfR war in dieser Situation nicht nah genug an den Männern. Nur zwei Minuten später musste der VfR gar das 2:0 hinnehmen. Nach einem langen Ball verschätzte sich A. Fuhr und verursachte einen Strafstoß, den der SCK, wenn auch glücklich, zum 2:0 zu nutzen wusste. Bis zu Halbzeit viel dem VfR nichts ein, der SCK kontrollierte das Geschehen, konnte sich aber keine Chnacen erspielen, da der VfR weiterhin gut verschob, so ging es mit 2:0 in die Pause. Der VfR stellte dann um, die geplante Aufholjagd bekam aber sofort nach Wiederanpfiff einen Dämpfer, als der SCK nach einem Ballverlust im Spielaufbau des VfR mustergültig umschaltete und auf 3:0 erhöhte. In der Folge rannte der VfR den Rest des Spiels an, es fehlte an diesem Tag aber auch das nötige Quäntchen Glück, denn man konnte keine der sich bietenden Chancen zum Anschlusstreffer nutzen. Da der SCK sich nach dem 3:0 komplett auf die Defensive konzentrierte und der VfR die wenigen Konter gut verteidigte, blieb es am Ende beim 3:0. Der Sieg geht in Ordnung vor allem aufgrund der ersten Halbzeit, doch auch ein Unentschieden hätte sich der VfR erkämpfen können.
Das Spiel der Zweiten musste aufgrund von Spielermangels seitens des VfR abgesagt werden, ein Nachholtermin ist noch nicht bekannt.
Nächste Woche tritt der VfR daheim gegen den FV Sasbach an.
Nächste Spiele, Sonntag, 19.08.18
VfR 2 – FV Sasbach 2  13:00 Uhr
VfR – FV Sasbach 15:00 Uhr

Mittwoch, 22.08.18 Rothausbezrikspokal 1. Hauptrunde
VfR – FC Bad Krozingen 18:30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.