Archiv der Kategorie: News Veranstaltungen

Ausschreibung Skiwochenende 8.-9.Febr.2020 in St. Stephan

Skiwochenende 08.-09. Februar 2020 in St. Stephan
Auch im kommenden Winter gibt es wieder das traditionelles Skiwochenende in der Schweiz am:
08.-09. Februar 2020 in St. Stephan im Skigebiet von Gstaad.
Kosten:
Erwachsene EUR 155,–,
Senioren F 64 J M 65 J EUR 145,00,
Jugendliche 16–19 Jahre (Jahrg. 2003-2000) EUR 130,– ,
Kinder 6 -15 Jahre (Jahrg. 2013-2004) EUR 100–,
Kinder bis 5 Jahre (Jahrgang 2014 u. jünger) 50,– EUR.
Stichtag ist jeweils Geburtstag
Die Kosten beinhalten:
Busfahrt, Skipass, Übernachtung im Feriendörfli „Stöckli“ incl.
Abendessen und Frühstück.
Auskunft u. Anmeldung bei Hanspeter Schillinger Tel. 07668 1474.
Einzahlung der Kosten auf das Konto bei der:
Volksbank Breisgau Süd
Kontoinhaber: VfR Ihringen
IBAN: DE21 6806 1505 0010 6714 34
BIC: GENODE61IHR
Achtung: Konto-Nummer neu des VfR Ihringen

Elferturnier – noch Plätze frei

Wir haben für unser 3. Elferturnier die Anzahl der Mannschaft erhöht aufgrund der hoohen Nachfrage und haben weiterhin noch 3 Plätze frei. Wer also kurzfristig noch mitschießen will, der kann sich bis zum 07.07.19 bei uns anmelden.

Datum: Samstag, 13.07.2019

Start: ca. 13 Uhr

Anmeldungen bei Alex Römer unter:
E-Mail: alex-roemer@web.de
Tel.: 0151-50436548
Die Anmeldegebühr beträgt 20,- €

Einladung zur Generalversammlung

Der VfR lädt herzlich ein zur diesjährigen

Generalversammlung des VfR Ihringen e.V. am Freitag, 22.03.2019, 20:00 Uhr, Nachtwaid
Tagesordnung

1. Begrüßung
2. Genehmigung des Protokolls der GV 2018
3. Totenehrung
4. Berichte des Vorstandes: – 1.Vorsitzender, – Spielausschuss, – Jugendleiter
5. Kassenbericht
6. Kassenprüfungsbericht und Aussprache
7. Entlastung des Vorstandes
8. Neuwahlen zum Vorstand
(
Der bisherige 1. Vorstand kandidiert nicht wieder)
9. Veranstaltungen
10. Ehrungen
11. Verschiedenes

Zu dieser Generalversammlung sind alle Mitglieder, sowie alle Interessierten recht herzlich eingeladen.
Anträge zu dieser Versammlung sind spätestens zwei Tage vorher schriftlich beim 1. Vorstand W. Strecker, Im Giesental 19, 79112 FR-Waltershofen oder per mail  strecker.ra@t-online.de   einzureichen.

W. Strecker
1. Vorstand
VfR Ihringen e.V.

Einladung zur Jugendversammlung des VfR Ihringen e.V.

Einladung zur Jugendversammlung
des VfR Ihringen e.V.
am Donnerstag, 24.01.2018 , 20:00 Uhr, Nachtwaid
 
Tagesordnung
Begrüßung
Berichte
– Jugendleiter
– Trainer
       – Jugendkassenwärtin
Entlastung der Jugendkasse
Wahlen
Veranstaltungen
Verschiedenes
 
Zu dieser Jugendversammlung sind alle Mitglieder, auch die Spieler recht herzlich eingeladen.
Anträge zu dieser Versammlung sind schriftlich bis zum 17.01.18 beim Jugendleiter einzureichen.
D. Scheffelt
Jugendleiter   

Dankeschön Wochenende des DFB

Zum Dankeschön-Wochenende des DFB wurde auf Vorschlag des VfR Hille Bruno am 24/25.11 2018 nach Saig eingeladen.
Dort erhielt sie aus den Händen vom Ehrenamtsbeauftragten des Südbadischen-Fußballverbandes Peter Schmid die DFB-Urkunde für ihr Engagement im Ehrenamt sowie vom Ehrenamtsbeauftragten des Bezirks Freiburg Bruno Trenkle die DFB-Ehrenamtsuhr.
An dieser Stelle bedankt sich der VfR auch noch einmal recht herzlich für Ihr Engagement und Elan mit dem Sie den VfR zu jeder Zeit unterstützt.

Auf dem Bild von links nach rechts:
Peter Schmid, Hille Bruno, Bruno Trenkle

Theaterabend des VfR Ihringen

Am Samstag, den 26. Januar 2019 findet wieder der Theaterabend des VfR Ihringen mit der Alemannischen Theatergruppe des SV Waltershofen in der Kaiserstuhlhalle in Ihringen statt.
Das Theaterstück „Nichts als Kuddelmuddel“ in 3 Akten beginnt um 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr.

Die Eintrittskarten erhalten Sie bei Lotto Blum, Farben Kraft, Elektro Kuhn, der Touristikinformation und auf dem Weihnachtsmarkt am Stand des VfR Ihringen zum Preis von 9,00 €.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen

Das Zweite Ihringer Elfmeterturnier war ein voller Erfolg! In einem packenden Turnier mit fast 200 Teilnehmern setzte sich am Ende der FC Colaweizen gegen die Ihringer Landjugend durch. Wir gratulieren zum Sieg und freuen uns bereits jetzt auf die Gaudi im nächsten Jahr. Danke an alle helfenden Hände, die Organisatoren und an Euch alle, die ihr teilgenommen habt.