VfR feiert Kantersieg in Hausen

zu einem klaren Sieg gegen die Landesligareserve kamen unsere Jungs am frühen Sonntagvormittag. Bei bestem Fussballwetter war der VfR gewillt von Anfang das Heft in die Hand zu nehmen und von Anfang für klare Verhältnisse zu sorgen, doch gelang dies nicht. Zwar hatte man mehr vom Spiel, doch waren zu viele Unkonzentriertheiten, vor allem beim letzten Pass, in der Ihringer Mannschaft vorhanden. Zwar verbuchte man die ein oder andere Torchance, aber ließ man den Willen das Tor auch wirklich zu machen, vermissen und man ging mit einem 0:0 in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel ging es dann prompt los. M. Schächtele bediente A. Trinidad mit einem feinen Lupfer über die Abwehr, der zum 1:0 einschob (47.).
Doch brachte die Führung keinerlei Sicherheit ins Ihringer Spiel, wie schon in den vorherigen Spielen agierte man zu hektisch oder nervös. So kamen auch die Hausener zu ihren ersten Torabschlüssen.
Doch nach einiger Zeit besann sich der VfR wieder und übernahm das Spiel wieder. Nach einer feinen Flanke von D. Keil nickte A. Trinidad gekonnt zum 2:0 ein.
Bei den Hausenern schwanden dann die Kräfte und der VfR hatte leichtes Spiel. Nach einer Balleroberung im Mittelfeld schickte D. Keil A.Trinidad, der seinem Gegner enteilte und den Ball dem mitgelaufenen T. Dellali querlegte(81.). Kurz darauf konnte sich der VfR in Person von D. Briem auf der rechten Seite durchsetzten und auch dieser legte den Ball quer zu T. Dellali, welcher mit aller Ruhe zum 4:0 einschob. Kurz darauf bediente T. Dellali J. Stiefel mit einem hohen langen Ball in den Lauf, welcher den Torwart zum 5:0 Endstand überlupfte. Ein weiterer Schuss des VfR landete noch am Pfosten.
Mit diesem Sieg entfernte sich der VfR von den direkten Abstiegsplätzen und wahrt den Anschluss an das Mitelfeld.
Aufstellung:
A. Fuhr – M. Müller, J. Domisch, S. Kind, N. Alymov – M. Schächtele(T. Graf) ,D. Briem – J. Kocher, D. Keil, T. Dellali – A. Trinidad(J. Stiefel)

Die zweite Mannschaft siegte ungefährdet mit 3:0
Tore: C. Sexauer, P. Kutruff, T. Graf

nächste Spiele Sonntag, 15.03.15
13:00 Uhr VfR Ihringen 2 : FC Auggen 3
15:00 Uhr VfR Ihringen : FC Auggen 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.