VfR holt Punkt in Jechtingen

 

Nach 90, vor allem für den VfR, nervenaufreibenden Minuten am Gründonnerstag endete das Spiel beim SV Jechtingen mit 1:1. Ein am Ende gerechtes Ergebnis, jedoch sah sich der VfR vor allem durch den  Schiedsrichter deutlich benachteiligt, doch der Reihe nach.
Die Gastgeber starteten besser ins Spiel, scheiterten 2mal an TW A. Fuhr und am Pfosten. Erst nach 20 Minuten fand der VfR in die Partie und ging nach einem Konter durch A. Trinidad in Führung. Dieser Treffer verlieh dem VfR Auftrieb und brachte den SVJ aus der Bahn. Nach einem langen Ball versuchte A. Trinidad an diesen zu kommen, verpasste ihn knapp, was den herausgelaufenen TW aber sichtlich irritierte und er deswegen den Ball deutlich vor dem 16er mit der Hand abwehrte. Der SR ließ aber weiter laufen. Nur kurze Zeit später traf ein Jechtinger Verteidiger J. Blattmann im Strafraum deutlich hörbar am Fuß, erneut war die Entscheidung weiterspielen.
Danach hatte der VfR noch weitere Chancen die Führung auszubauen, nutzte diese aber nicht und kassierte 5 Minuten vor der Halbzeit noch den Ausgleich. Nach einem Diagonalball legte der heimische Flügelspieler den Ball im 16er auf seinen Stürmer quer.
Die Zweite Halbzeit entwickelte sich zu einem offenen Schlagabtausch, in dem beide Mannschaften die Möglichkeiten hatten, den Siegtreffer zu erzielen. Der VfR zeigte eine große kämpferische Leistung, tat ihm es der SR immer schwer im Spielfluss zu bleiben, da er jeden Zweikampf gegen den VfR entschied und erneut einen glasklaren Elfer (J. Blattmann wurde im 16er abgeräumt) verwehrte.
So kann der VfR mit dem Punkt gegen die hochdekorierten Gastgeber zufrieden sein.
Nun gilt es im Heimspiel am Ostermontag gegen den nächsten Tabellennachbarn SC Holzhausen weiter zu punkten.
Die Zweite konnte ihre eigenen Torchancen nicht nutzen und verlor gegen abgezockte Gastgeber mit 4:0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.