VFR – SG Bremgarten 2­:2

Nachdem am vergangenen Sonntag das Nachholspiel der beiden Kontrahenten in Bremgarten

2­2 endete,kam es nun auf der Nachtwaid zum erneuten Aufeinandertreffen der beiden Teams.

Der VFR war entschlossen die 3 Punkte in Ihringen zu behalten. Leider fehlte fast eine komplette

Mannschaft. Durch Verletzungen oder durch andere Abkömmlichkeiten.

In der 28.min.gingen die Gäste durch ein unglückliches Eigentor in Führung.

Nach der Pause ein anderer VFR. J.Stiefel erzielte den Ausgleich,und A.Trinidad brachte seine

Farben in Führung. Durch eine unötige Gelb/Rote Karte brachte man sich aber in

Turbulenzen,und die Gäste kamen noch zu einem nicht unverdienten Unentschieden.

Aufstellung: A.Fuhr,D.Briem,J.Domisch,M.Müller,N.Alymov,M.Schächtele,St.Kind

J.Stiefel,A.Trinidad,J.Müller u.J.Kocher.

Ersatz: K.Herz,Th.Graf u.N.Herth.

Die 2. Mannschaft unterlag knapp mit 0­1

Vorschau:

Sonntag 08.03.15

11:00 Hausen 2 ­ VFR 1

13:00 Hausen 3 ­ VFR 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.